• Deutsch
  • English

News

 

Mai 2017

Emotionale Eröffnung unseres Hochregallagers - Bilder

m4.jpgM5.jpg

 

M8.jpgM10.jpg

 

M6.jpgM7.jpg

 

Bild.jpgM3.jpg

 

Artikel in RP-Online aufrufen

Artikel in Blechnet aufrufen

Mai 2017

Emotionale Eröffnung unseres Hochregallagers !!!

Zwar hatte es der Wettergott nicht gut mit uns gemeint, aber trotzdem war es mal wieder ein gelungenes Schierle-Fest. Am 19.5. haben wir unsere neue Hochregalanlage mit rund 250 Gästen offiziell eröffnet. Eine brilliante Lasershow (siehe Link) in der Hochregalanlage, Bruce Kapusta an der Trompete, Steven Alan am Schlagzeug und ein Rekord für das Guinness-Buch 2018. The Austrian Rock Franz Müllner schaffte es, 21 volle Fässer mit Uerige Bier in einem Stahlgerüst, das wir für ihn gebaut haben, zu stemmen. Im Beisein des Notars Dr. Lohr aus Neuss schaffte Franz unglaubliche 883 Kilogramm. Die Band Chicken Skins heizte unseren Gästen ein, was auch in Anbetracht des Wetters notwendig war. Die Kinder und auch die Eltern hatten ihren Spass, denn ein Segway Parcour, Hau
den Lukas, ein Torwand Center, eine Kinder Hindernis-Bahn, ein Bungee-Trampolin und das legendäre AirEmotion Fluggerät sorgten für Abwechslung und Spass.

 

zum Video download...

April 2017

Weltrekordversuch mit „The Austrian Rock“ Franz Müllner 

In der Sporthalle der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln-Höhenhaus fand an diesem Wochenende das „Bernd-Best-Turnier“ statt. Es ist das weltgrößte Rollstuhl-Rugby-Turnier. Für den österreichischen Kraftsportler Franz Müllner der ideale Ort, um seinen 16ten Weltrekord aufzustellen. Die Aufgabe: Möglichst viele Rollstuhlfahrer mithilfe eines Spezialgestells über eine Strecke von 20 Metern zu ziehen. Das Spezialgestell wurde von der Fa. Schierle Stahlrohre aus Neuss angefertigt. Müllner war im Vorfeld seines Rekordversuchs erstaunlich gelassen. Zum „Warm werden“ zog Müllner rund 50 Rollstuhlfahrer über einige Meter. 
Pünktlich um 12 Uhr startete Müllner den Versuch zu seinem 16ten Weltrekord. Er zog 96 Rollstuhlfahrer, allesamt Team-Mitglieder der am „Bernd-Best-Turnier“ teilnehmenden Mannschaften aus ganz Europa, über eine Strecke von 20 Metern. Für die Strecke brauchte Müllner knapp eine Minute.
Als Erstes gratulierte Erwin Schierle, Geschäftsführer der Fa. Schierle Stahlrohre, dem Kraftsportler Franz Müllner. Müllner und Schierle vereinbarten direkt einen weiteren Rekordversuch, der im Mai diesen Jahres stattfinden soll. 

 

IMG_1981_DxO.jpg     IMG_1975_DxO.jpg

(Fotos: Andreas Klein)

 

Februar 2017

The Austrian Rock und Peter Stöger, österreichische Männerpower...und Schierle ist dabei...

Unser Werbepartner Franz Müllner, der stärkste Mann Österreichs, traf sich heute mit dem Kölner Startrainer Peter Stöger. Am 7. April wird Franz Müllner in Köln versuchen, über 300 Rollstuhlfahrer mit einem bei uns gebauten Stahlgerüst 20m weit zu bewegen. Das wäre nur einer von vielen Weltrekorden, die Franz Müllner in seinem bisherigen Leben aufgestellt hat. Peter Stöger fungiert als Schirmherr dieser Veranstaltung.

 

IMG-20170221-WA0010.jpg

Schierle und Franz Müllner....Muskeln aus Stahl...langjähriger Erfolg...das verbindet uns...

Februar 2017

Karneval

Alter Tradition folgend war das Wochenende 4./5.2.17 wieder vom Karneval gekennzeichnet. Kunden aus dem Umfeld, aber auch aus Bayern, Schleswig-Holstein und Österreich waren angereist, um das Wochenende ganz im Zeichen von Karneval zu verbringen.
Wie gewohnt ging es ins Uerige und danach zur Galasitzung der Stachelditzges. Für viele endete der Abend danach noch in der Altstadt. Der Sonntag wurde bei der Herrensitzung der Gerresheimer Bürgerwehr verbracht, bevor es anschießend zum gemeinsamen Abschlussessen ging. Wir danken allen Gästen und freuen uns, dass viele bereits wieder Ihr Interesse an der Teilnahme für 2018 geäußert haben.

Januar 2017

Schierle investiert weiter in neue Sägen

Wir treiben die Modernisierung unseres Lagers weiter voran. In diesen Tagen haben wir zwei neue Sägen in Betrieb genommen.Auf der DoAll TC-100NC sind wir in der Lage, Serienschnitte von Rohren und Vollmaterial bis zum Durchmesser von 102 mm mit einer Taktzeit je nach Material ab 5 Sekunden vorzunehmen.
Die KASTOwin Tube F5.0 ist ein weiterer Meilenstein in unserem Sägepark. Sie kann Material bis AD 530 mm sägen. Besonders hervorzuheben ist hierbei, dass die Säge das Material von unten nach oben zerspant. Dadurch wird das Sägeband nicht mehr mit den herabfallenden Spänen belastet; der Schnitt ist sauberer und der Sägebandverschleiß geringer.

 

IMG_20161214_094653.jpgIMG_20161214_095846.jpg

Dezember 2016

Inventur

Die Inventur in diesem Jahr benötigt nicht mehr eine Woche, sondern ist auf drei Tage verkürzt. Sie findet statt vom 21.12.-23.12.2016. Ab dem 2.1.2017 sind wir wieder für Sie da.

Dezember 2016

Weihnachtsgrüße

Das Schierle-Team wünscht allen Freunden und Partnern des Hauses und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in das neue Jahr und allen viel Gesundheit in 2017. Vielen Dank für die Zusammenarbeit in 2016. Genießen Sie die geschäftliche Ruhe über den Jahreswechsel.

Dezember 2016

Zum 14ten Male "Ä-Tännschen"

Auch in 2016 fand das alljährliche vorweihnachtsliche Treffen, zu dem wir zum 14ten Male geladen hatten, in Düsseldorf-Vollmerswerth statt. Wie in jedem Jahr waren diesmal erneut um die 130 Gäste erschienen, um bei Glühwein, anderen leckeren Getränken und deftiger Erbsensuppe und Grünkohl einige besinnliche und lockere Stunden miteinander zu verbringen. Für die musikalische Begleitung sorgten Elli & Tina, die sowohl für die erwachsenen Gäste als auch die Kinder mit ihren tollen Stimmen begeisterten. Die Kinder wurden noch von einer Zauberkünstlerin in ihren Bann gezogen.

 

20161218_154912.jpg20161218_145911.jpg

20161218_134340.jpg20161218_145950.jpg

November 2016

Umbau fast abgeschlossen

Mittlerweile haben wir den Umbau und das komplett neue Lagerkonzept durch die Errichtung der Hochregalanlage fast komplett umgesetzt. Unsere Mitarbeiter haben über Monate Überstunden und Wochenendarbeit geleistet, um das Ergebnis zu erreichen. Der Bestand ist eingelagert und wir arbeiten in der neuen Struktur.

Verkauf - Gebrauchte Stahllagereinrichtung

Gebrauchte Stahllagereinrichtung

Juli 2016

Hochregalanlage füllt sich....

Nachdem die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG die Hochregalanlage übernommen

und die Anfangsschwierigkeiten überwunden hat, füllt sich die Anlage stetig.

Parallel dazu bauen wir in Neuss das Lager um, Sägen werden umgesetzt und die Mitarbeiter

werden auf die neuen Abläufe geschult.

Diese Phase wird uns noch eine Weile beschäftigen und bedeutet temporär erhöhten Aufwand.

Zur Zeit gleichen wir es dadurch aus, dass u.a. auch an den kompletten Wochenenden Mitarbeiter

für das Unternehmen arbeiten.

 

Wir halten Sie informiert....

Mai 2016

Erfolgreiche Zertifizierungen
bei Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG

In der 16 KW fanden an den Standorten Neuss und Schkeuditz/Dölzig der Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG die Zertifizierung nach der Norm DIN EN ISO 14001:2015 ( Umweltmanagement) und die Umstellung auf die DIN EN ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagement) statt. Das Unternehmen hat dies erfolgreich bestanden.

Thomas Voulkidis, QMB des Neusser Unternehmens, war sehr zufrieden mit dem Verlauf der Woche. Die Zertifizierung des Umweltmanagements fand erstmals statt.

Die Geschäftsleitung bedankt sich bei allen beteiligten Mitarbeitern für den Einsatz.

April 2016

Schierle setzt Internationalisierung fort...

Die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG hat mit einem südafrikanischen Partner zusammen das in Johannesburg ansässige Stahlhandelsunternehmen Ferrotrade International Pty Limited übernommen. Südafrika gehört seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Exportmärkten des Neusser Stahlhandels- und -bearbeitungsunternehmens, das spezialisiert ist auf Zylinderrohre, Kolbenstangen und Hydraulikleitungsrohre.

 

Ferrotrade existiert seit 1989 und ist in Südafrika ein bekanntes Handelsunternehmen.

 

Schierle beabsichtigt, das Geschäft vor Ort um eine Lagerhaltung zu ergänzen und vom Schwerpunkt den industriellen Markt in Südafrika zu beliefern. Als neuer Direktor fungiert Kevin Hundermark, der viele Jahre Erfahrung auf dem südafrikanischen Stahlmarkt hat.

 

news sa.JPG

(Copyright O+P-Ölhydraulik und Pneumatik 5/2016)

April 2016

Erfolgreiche Messe "Wire & Tube 2016" beendet

Vom 04.04. - 08.04.2016 fand in Düsseldorf wieder die Messe "Wire & Tube 2016" statt.
Die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG hat traditionell als Aussteller teilgenommen
und konnten wie gewohnt sehr viele Gäste an dem Stand in Halle 4 begrüßen.
Sehr viele Kunden, Lieferanten, Dienstleister und auch Neuinteressenten fanden den
Weg zu uns. Es kamen Besucher aus insgesamt 28 Ländern und es waren ständig alle
Mitarbeiter unseres Hauses in Gespräche/Verhandlungen eingebunden.

 

Wir danken allen Besuchern unseres Standes für das Interesse.

 

Ebenso traditionell fand am 07.04.2016 im Rittersaal des Uerige unser mittlerweile
legendärer Schierle-Abend statt. Nahezu 100 Leute waren unserer Einladung gefolgt
und wie gewohnt wurde in lockerer Atmosphäre diskutiert, Musik gehört und getanzt.

März 2016

Schierle begrüßt neuen Mitarbeiter!

Am 01.03.2016 hat unser neuer Mitarbeiter Dominic Kasal bei uns angefangen.
Er verstärkt ab sofort unser Export-Vertriebs-Team.
Herr Kasal hat vorher im internationalen Steel-Trading-Bereich gearbeitet.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm einen guten Start!

März 2016

Wir haben die Hochregalanlage übernommen...

Wie berichtet wollten wir Ende Februar unsere Hochregalanlage übernehmen. Dies ist
so geschehen. Seit Beginn März lagern wir sukzessive Material in die Anlage ein und
werden die nächsten Monate zweigleisig unsere Lagerprozesse betreiben müssen.
Wir halten Sie informiert.

Januar 2016

Helau mit Schierle

Wieder einmal verbrachte die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG mit Kunden und Partnern des Unternehmens ein unterhaltsames Karnevalswochenende. Am 16.1. traf man sich erst im Uerige, um sich zu stärken, bevor dann rund 50 Gäste/Mitarbeiter die Galasitzung der Stachelditzges im Henkelsaal in der Düsseldorfer Altstadt besuchten.

Am folgenden Sonntag durften sich die weiblichen Gäste erst ausruhen, während die Männer die Herrensitzung der Gerresheimer Bürgerwehr besuchten. Zum Abschluß des Wochenendes traf man sich wie gewohnt im Restaurant I Due Amici in Gerresheim. Nette Gäste, schöne entspannte Stimmung - wie gewohnt ein rundum gelungenes Wochenende...

Januar 2016

Neuer Mitarbeiter im Export

Seit dem 6.1.2016 haben wir einen neuen Mitarbeiter im Vertrieb Export. Herr Volker Radermacher verstärkt unser Team. Er hat jahrzehntelange Erfahrung im Vertrieb von Stahlprodukten. Wir wünschen Herrn Radermacher alles Gute und viel Erfolg.

Januar 2016

ASP braucht mehr Platz

Das Unternehmen All Steel Products (ASP) aus den Niederlanden, an dem die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG zu 50% beteiligt ist, hat in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung hingelegt. Deshalb musste gegen Jahresende ASP in größere Hallen umziehen. Neuer Standort des Unternehmens ist nun das alte Firmengelände der Firma Steel Supply auf der Logistiekstraat 2 in NL 7041 KH's-Heerenberg nahe der deutschen Grenze. Mit dem neuen Standort hat ASP seine Lagerkapazität mehr als verdoppelt, was bei der Entwicklung des Unternehmens dringend notwendig war. (siehe auch www.allsteelproducts.nl)

Januar 2016

Dank an die Besucher unseres Jubiläums

Die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG bedankt sich bei den Besuchern des 60jährigen Firmenjubiläums.

Anstelle von Geschenken hatte sich Erwin Schierle von seinen Gästen gewünscht, dass Geld für den

Freundeskreis des Gerresheimer Krankenhauses gespendet wird. Dabei kamen knapp 18 TEUR zusammen,

die Erwin Schierle auf 20.100 EUR aufrundete. (siehe dazu das Bild und die Pressemitteilung).

 

 

20.000 Euro-Spende Schierles für FGK          Pressemitteilung

Januar 2016

Firmenjubiläen

Direkt mit Beginn des Jahres 2016, am 1.1.2016, hat unser Mitarbeiter im Betrieb, Herr Radenko Stankic, sein 25jähriges Jubiläum. Am 3.1.2016 hat unser Mann für alle Fälle, Günter Willberg, der im Vertrieb arbeitet, Inventurleiter ist und sich um ganz viele andere Dinge im Hause Schierle kümmert, sogar sein 40jähriges Jubiläum. Beiden Mitarbeitern gratulieren wir recht herzlich und bedanken uns für die langjährige Treue zum Unternehmen.

16. Dezember 2015

Weihnachtsgrüße

Die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG möchte allen Geschäftsfreunden, Mitarbeitern und Freunden des Unternehmens samt Ihren Familien für die gute Zusammenarbeit im Jahre 2015 danken. Verbringen Sie mit Ihren Lieben ein frohes Weihnachtsfest, kommen Sie gut in das Jahr 2016 und bleiben Sie uns gewogen, aber vor allen Dingen gesund.

16. Dezember 2015

Inventur 2015

In diesem Jahr findet die Inventur bei der Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG in der Zeit vom 17.12. bis 23.12.2015 statt. Vom 24.12.15 bis 03.01.2016 ist die Verwaltung geschlossen, im Lager wird jedoch gearbeitet.

13. Dezember 2015

Alle Jahre wieder....zum 13ten Male "Ä-Tännschen"

Am 13.12.2015 feiert die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG zum bereits 13ten Male auch im 60. Jahr des Bestehens sein beliebtes Ä-Tännschen mit Geschäftspartnern und Freunden des Unternehmens. Es war Zeit für lockere Gespräche, Tannenbaum-Auswahl, deftiges Essen und leckere Getränke. Diesmal kamen rund 140 Gäste, auch für die Kinder war mit einem separaten Unterhaltungsprogramm

gesorgt.

 

20151213_143632_resized.jpg 20151213_143643_resized.jpg

20151213_143709_resized.jpg20151213_143651_resized.jpg

23. November 2015

Langjähriger Fahrer geht in den Ruhestand

Nach 18 Jahren unfallfreies Fahren für Schierle geht am Monatsende unser Fahrer Rüdiger Strack in den wohlverdienten Ruhestand. Bereits seit einem Jahr ist sein Nachfolger Milorad Mihajlovic in unserem Unternehmen beschäftigt. Beiden wünschen wir alles Gute für den jeweils neuen Lebensabschnitt.

Schierle auf der Messe Wire & Tube

Wie seit vielen Jahren gewohnt wird die Schierle Stahlrohre KG auch im Jahr 2016 wieder auf der Messe Wire & Tube ausstellen. Die Messe findet vom 4.4. - 8.4.2016 in Düsseldorf statt. Der Stand befindet sich in Halle 04, Stand H29.

Schierle wird zur GmbH & Co. KG

In diesen Tagen wird die Umfirmierung der Schierle Stahlrohre KG in die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG in das Handelsregister eingetragen. Für Sie als unser Geschäftspartner bleibt alles wie gewohnt. Bitte verwenden Sie die neue Firmierung in Ihrer Kommunikation mit uns ab dem 01.12.2015.

Versandleiterin in den Ruhestand verabschiedet

Nach 43 Jahren im Dienste der Schierle Stahlrohre KG ist per Ende Oktober Eleonore Pantel, die "ewige Versandleiterin" in den Ruhestand verabschiedet worden. Ihr Nachfolger wird Maximilian Ross. Wir danken Frau Pantel und wünschen ihr alles Gute und viele Jahre der Gesundheit im wohlverdienten Ruhestand. Herrn Ross drücken wir die Daumen für seine neue Position im Unternehmen.

Unser Umbau verzögert sich...

Leider verzögert sich der Bau unserer Hochregalanlage leicht. Stand heute fangen wir Ende Februar 2016 an, die Kassetten zu befüllen. Wir halten Sie weiterhin informiert.

Schierle liegt voll auf Kurs.JPG

Quelle: Industrieanzeiger

Schierle ist 60 Jahre erfolgreich am Markt!!!

Am 1.10.2015 war es soweit, die Schierle Stahlrohre KG ist 60 Jahre alt geworden und am 2./3.10.15 wurde im Kreis ausgewählter Gäste dieser Anlass gebührend gefeiert. Erwin Schierle und Familie empfingen am 2.10. an Bord der „Jules Verne“ mehrere 100 Gäste, die dem Unternehmen geschäftlich und freundschaftlich verbunden sind sowie die komplette Belegschaft. Das gute Wetter spielte mit und es war ein gelungener Abend mit internationalen Gästen, viel Musik, gutem Essen und Unterhaltung. Am nächsten Tag hatten die Gäste die Möglichkeit, sich das Firmengelände in Neuss anzuschauen und insbesondere der Baufortschritt unserer Hochregalanlage konnte betrachtet werden. Bei hervorragendem Wetter und kulinarischen Genüssen machten mehr als 150 Gäste und Mitarbeiter über mehrere Stunden von dieser Gelegenheit Gebrauch. Wir bedanken uns noch einmal bei allen Gästen, die mit uns gemeinsam diesen Anlass gefeiert haben und anhand der Resonanz können wir feststellen, dass das zusammengestellte Programm die Erwartungen bei weitem übertroffen hat.

 

Auf die nächsten 60 Jahre zusammen mit Ihnen....

HochregallagerEs wird tüchtig gearbeitet an
unserer Hochregalanlage!

In den letzten Wochen hat sich der Bau beachtlich in die Höhe gereckt. Das gesamte Ausmaß dieses imposanten Gebäudes ist nun klar erkennbar.

Schierle erobert das 58. und das 59. Exportland

Im September haben wir die ersten Aufträge aus Peru und Malta bekommen. Damit sind wir neben Deutschland in 59 Ländern aktiv.

LogoConexpo (Bauma) Johannesburg

Wie bereits angekündigt nimmt das Haus Schierle als Aussteller an der Conexpo (Bauma) in Johannesburg / Südafrika teil. Vom 15.9. bis zum 18.9. können Sie uns in der Halle 6 an dem Stand J38 finden. Es handelt sich um die führende Baumaschinenmesse Afrikas. Nähere Infos finden Sie unter www.bcafrica.com.

01091510.jpgFortschritt beim Bau unserer Hochregalanlage

So langsam bewegen wir uns in die Höhe mit unserer Hochregalanlage. Wir liegen weiterhin im Plan und wollen unsere 19m hohe Hochregalanlage im Dezember  übernehmen.

Bau Hochregalanlage

Die Schierle Stahlrohre KG möchte alle Interessierten in unregelmäßigen Abständen darüber informieren, wie der jeweils aktuelle Status beim Bau der Hochregalanlage für unsere Zylinderrohre, Kolbenstangen und Hydraulikleitungsrohre ist. Nach der Erledigung der genehmungsrechtlichen Bürokratie ist die Bodenplatte mittlerweile gegossen und ab KW 34 geht es mit der Montage des Stahlbaus los. Stand heute planen wir die Inbetriebnahme grob um die Jahreswende 2015/2016.

Neuer Dreher im Team

Für den Bereich unserer betrieblichen Bearbeitung haben wir per 27.7.2015 einen neuen Dreher eingestellt. Wir begrüßen Kai Glasch in unserem Team und wünschen ihm viel Erfolg in unserem Unternehmen.

Neuer kommissarischer Versandleiter

Ab dem 1.6.2015 übernimmt Herr Maximilian Ross, der bereits seit 4 Jahren für die Schierle Stahlrohre KG arbeitet, kommissarisch die Leitung der Abteilung Versand und wird bis zum Rentenbeginn unserer langjährigen Leiterin des Bereiches, Frau Eleonore Pantel, Ende Oktober 2015, die Abteilung gemeinsam mit Ihr verantworten.

 

Wir wünschen ihm bei der Erfüllung der Aufgaben stets eine glückliche Hand.

Spatenstich für Hochregalanlage

Am 6.5.2015 fand bei der Schierle Stahlrohre KG der Spatenstich für eine wegführende Neuinvestition statt. 

mehr Informationen

Zieleinlauf StaffelSchierle bewegt sich….

Wie angekündigt hat die Schierle Stahlrohre KG am 26.4.2015 am Metro Marathon in Düsseldorf im Bereich der Firmenstaffeln teilgenommen. Das Unternehmen ging mit drei Staffeln an den Start und verfehlt die Podestplätze „nur knapp“.

Viele Freunde des Unternehmens und Mitarbeiter hielten sich im Zielbereich am eigenen Schierle-Stand auf und feuerten die Teilnehmer frenetisch an.

HANNOVERMESSE.jpegSchierle auf der Hannover Messe 2015

Vom 13. - 17. April 2015 hat Schierle in Hannover ausgestellt. Es waren zwar weniger Besucher am Stand, aber die Qualität der Besuche höher als in vergangenen Jahren.

Logo_bauma_conexpo_africa2015_RGB_quer.jpg

Schierle auf der Bauma Conexpo 2015

Vom 15. - 18. September 2015 stellt Schierle in Johannesburg aus. In Kürze geben wir Ihnen auch die konkrete Stand-Nummer bekannt.

Schierle Stahlrohre - Zum 12. Male "Ä-Tännschen"

Traditionell hat die Schierle Stahlrohre KG auch in 2014 zum 12. Male sein beliebtes Vorweihnachtstreffen „Ä-Tännschen“ durchgeführt.

mehr Informationen

"Reverse Charge"

Nachdem unsere Gesetzgeber in Berlin die Stahlbranche den Herbst über mit einer Gesetzesanpassung beschäftigt haben, gibt es jetzt die Rolle rückwärts. Das Umsatzsteuerrecht (§13b Absatz 2 Nr.11 UStG) wurde im Sommer mit Wirkung zum 1.10.2014 dahingehend geändert, dass sich die Steuerschuld bei bestimmten Produkten der sog. Anlage 4 umdreht, d.h. der Leistungsempfänger sollte diese zahlen – nicht mehr wie sonst üblich der Leistungserbringer. Dies hatte diverse Änderungen im IT-System, Diskussionen mit Lieferanten/Kunden und viel administrativen Aufwand zur Folge. Zwischenzeitlich wurde die Frist zur Umsetzung auf den 1.1.2015 geändert. 

Nun haben sich die Gesetzgeber darauf verständigt, dass die o.a. Anlage 4 deutlich verschlankt wird. Dadurch ändert sich beim Lieferprogramm der Fa. Schierle Stahlrohre KG umsatzsteuerrechtlich nichts und alle Aufregung war leider nicht umsonst, aber vergeblich. 

Das Ergebnis ist für uns durchaus erfreulich, das Hin und Her unserer Vertreter in Berlin und die damit verbundene Kosten jedoch leider nicht.

Neuinvestitionen bei Schierle

Die Schierle Stahlrohre KG hat für den Standort Neuss eine neue Bandschleifmaschine des Herstellers Knopp, Modell Rundomat, erworben. Damit lassen sich Rohre bis 200 mm Außendurchmesser und 12.000 mm Länge schleifen. Die Anlage eignet sich auch zum Polieren (bis Rauhigkeit Ra 0,1-0,2).

Am Standort Schkeuditz-Dölzig (bei Leipzig) arbeitet die Schierle Stahlrohre KG jetzt mit einer neuen Säge von Doall, Modell 415-C. Auf dieser lassen sich Kolbenstangen, Kolbenrohre oder Hydraulikleitungsrohre bis 400 mm Außendurchmesser bzw. bis 10.000 mm Länge schneiden.

Schierle ist weiter in Bewegung

Die Schierle Stahlrohre KG wird am Metro-Marathon in Düsseldorf am 26.4.2015 gleich mit mehreren Teams im Bereich "Firmenstaffel" teilnehmen. Die Marathondistanz beträgt rund 42 km und teilt sich dabei in vier max. 11 km lange Abschnitte auf, die die Firmenangehörigen jeweils zu bewältigen haben. Der Zylinderrohr- und Kolbenstangenspezialist freut sich bereits auf den spannenden Verlauf des Rennens ...

Dienstjubiläum

Am 1.12.2014 feiert unser Mitarbeiter Norbert Schönfuß, der für Schierle in der Qualitätssicherung der Bearbeitung tätig ist, sein 25. Dienstjubiläum. Wir danken ihm für seine Treue und seinen Einsatz über die vielen Jahre hinweg.

Bestandene Prüfungen

Schierle gratuliert den beiden Auszubildenden Dominic Emmerich und Viktor Buchhammer, die im Sommer erfolgreich die Prüfung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel absolviert haben. Während Herr Buchhammer seine Ausbildung im Rahmen eines Hochschulstudiums fortsetzt, wechselt Herr Emmerich in die Neusser Einkaufsabteilung von Schierle, um dort das Team maßgeblich zu verstärken. Wir wünschen beiden viel Erfolg für ihren weiteren Lebensweg.

Kolbenstangen nach Madagaskar

Schierle verzeichnet jetzt auch die ersten Aufträge für das 57. Land neben Deutschland: Die Lieferung von Kolbenstangen geht dieses Mal nach Madagaskar.

Personalveränderung in der Verwaltung

Wir verabschieden uns von Frau Gabriele Orlowski, die uns nach 26 Jahren Betriebszugehörigkeit verlassen hat und jetzt ihre Freizeit genießt. Sie hat für Schierle in der Zentrale/Administration gearbeitet. Das Unternehmen dankt ihr für den engagierten Einsatz über die vielen Jahre hinweg und wünscht ihr alles Gute für die Zukunft.

Inventur 2014

Dieses Jahr findet unsere Inventur vom 17.12.2014 bis 23.12.2014 statt. In dieser Zeit steht Ihnen unser Vertrieb nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vom 24.12.2014 bis 04.01.2015 ruht der Betrieb.

Personelle Neuzugänge im Bereich Lager

Die Schierle Stahlrohre KG erhält jetzt weitere Unterstützung von zwei neuen Mitarbeitern für Lager und innerbetriebliche Logistik: Es handelt sich um die Herren Alexander Schwarz und Milorad Mihajlovic.

Personalzugang im Bereich Bearbeitung

Seit 19. Mai 2014 arbeitet Eren Pinar als Dreher bei Schierle Stahlrohre KG und unterstützt das Bearbeitungs-Team.

Neuer Auszubildender zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel

Seit 01. August 2014 ist Sebastian van der Berg neuer Auszubildender zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel bei Schierle Stahlrohre KG.

Neuer IT-/Organisationsleiter

Seit 15. Juli 2014 ist Richard Ratka neuer IT-/Organisationsleiter bei Schierle Stahlrohre KG.